Leihgebühren für Pandabären

Anfrage vom 09.05.2018, Dokument Drs 6/13391

  1.  In welchen sächsischen Zoos/Tierparks leben Pandabären, welcher Panda-Art gehören diese an und aus welchen Ländern stammen diese?

Pandabären leben im Zoo Dresden (3), Naturschutztierpark Görlitz e. V. (2) und im Zoo Leipzig (2). Dabei handelt es sich jeweils um den Kleinen Panda (Ailurus fulgens). Sie stammen aus zoologischen Einrichtungen in Schottland, Spanien, Bundesrepublik Deutschland und Frankreich beziehungsweise sind Nachzuchten aus der Bundesrepublik Deutschland, Polen und Tschechien. 

2. Sind die in Frage I benannten Pandabären Leihgaben der jeweiligen Länder oder sind sie Eigentum des jeweiligen Zoos/Tierparks?

Die Tiere sind Eigentum der jeweiligen Einrichtungen.

3. Werden bzw. wurden für diese Panda’s Leihgebühren oder anderveitige Gebühren an die Abstammungsländer entrichtet und wenn ja, von wem und in welcher Höhe?

Es werden keine Leihgebühren entrichtet.

Die komplette Korrespondenz finden Sie unter edas.landtag.sachsen.de oder hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.