Sportstättenstatistik

Andrea Kersten Anfragen Bürgerforum Blaue Wende

Kleine Anfrage Drs.-Nr.: 6/13972

Datum: 03.07.2018

den Fragen sind folgende Ausführungen vorangestellt:

„Im Einzelplan 03 -Staatsministerium des Innern- des Haushaltsplans

2017/2018 sind unter dem Titel 03 22 534 71 400.000,00 Euro jährlich

für 2017 und 2018 für „Dienstleistungen Dritter“ eingestellt. In der Erläuterung zu diesem Titel ist aufgeführt, dass die Mittel u.a. für die Evaluation der Förderrichtlinie, die Erstellung einer Sportstättenstatistik einschließlich Bedarfsplanung veranschlagt sind. Zudem sind Mittel für Maßnahmen zur sportmedizinischen Prävention im Kinder- und Jugendsport sowie Präventionsprojekten der Landessportjugend Sachsen eingeplant.“

Namens und im Auftrag der Sächsischen Staatsregierung beantworte ich die Kleine Anfrage wie folgt:

Frage 1:
Wie teilen sich für die Jahre 2017 und 2018 die bereitgestellten Mittel in Höhe von 400.000,00 Euro pro Jahr auf die in der Erläuterung angegebenen Einzelmaßnahmen jeweils auf?

Mittel in Höhe von insgesamt 600.000,00 Euro wurden für das Projekt mit der Universität Leipzig zur Erstellung einer wissenschaftlichen Studie zur Erforschung der präventivmedizinischen Versorgung im Nachwuchsleistungssport eingesetzt.

Im Übrigen wird auf die Antwort auf die Fragen 2 bis 5 verwiesen.

Frage 2:
In welcher Höhe wurden seit 2017 Mittel für die Erstellung einer Sportstättenstatistik aufgewendet und in welcher Höhe sollen bis Ende 2018 weitere Mittel hierfür eingesetzt werden?

Frage 3:
Wer ist für die Erstellung der Sportstättenstatistik zuständig?

Frage 4:
Welche einzelnen Daten werden in der Sportstättenstatistik erhoben und ausgewertet?

Frage 5:
Wann ist nach dem derzeitigen Stand mit der Fertigstellung und der Veröffentlichung der Ergebnisse der Sportstättenstatistik zu rechnen?

Zusammenfassende Antwort auf die Fragen 2 bis 5:

Für die Erstellung einer Sportstättenstatistik wurden bislang keine Mittel aufgewendet. Aktuell wird grundsätzlich die Notwendigkeit einer solchen Statistik für das Gebiet des Freistaates Sachsen und der erforderliche Inhalt einer etwaigen Sportstättenstatistik geprüft. Die Prüfung wurde bislang nicht abgeschlossen. Erst mit vorliegendem Ergeb- nis kann ein Entscheidungsvorschlag erarbeitet werden, ob und wenn ja, welche Dritte bei der Erarbeitung einer solchen Statistik eingebunden werden sollen.

Insoweit kann aktuell auch keine Aussage zu einem Veröffentlichungszeitpunkt getroffen werden.

Die komplette Korrespondenz finden Sie unter edas.landtag.sachsen.de oder hier.